Surya (Sanskrit – altindische Ursprache) bedeutet "Sonne"

Mein Geburtsname ist Thomas, mein spiritueller Seelenname ist Anuvan (Anuvan bedeutet "das wahre Selbstwissen") und ich fühle mich sehr verbunden mit der Kraft der Sonne, ihrem Licht, ihrer Wärme, ihrem Feuer, ihrer schöpferischen Lebenskraft und ihrer Heilungskraft. Vater Sonne und Mutter Erde - sie schenken uns allen das Leben.

In diesem Sinne ist jeder Klang, jeder Rhythmus, die Gesänge der Seele - jede schöpferische Bewegung des Lebens auch ein Geschenk der Sonne und eine Geschenk von Mutter Erde.

Folgendes Gedicht beschreibt die Essenz meines Weges im Reich der Klänge:

Das Wesen des Klanges ist Licht
Das Wesen des Lichts ist Liebe
Das Wesen der Liebe ist Stille
Das Wesen der Stille ist Sein
Das Wesen des Seins bist Du

Du Selbst bist Klang, Licht, Liebe
Stille und Sein.

(Anuvan)